Ausstellung mit „Schätzen aus Raerener Erde“

Knapp 300 Prunkstücke aus den Händen der Raerener Töpfermeister kehren für kurze Zeit in ihre Heimat zurück.

Sie sind im Rahmen einer großen Sonderausstellung mit dem Titel „Schätze aus Raerener Erde“ im Töpfereimuseum zu sehen.

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150