Iron Man

Die Riege der durch widrige Umstände zu übernatürlichen Kräften gekommenen Comic-Helden im Kino wird jetzt durch den "Iron Man" verstärkt.

Diesmal handelt es sich um einen waffenherstellenden Playboy, der die Macht seiner Produkte am eigenen Leib zu spüren bekommt und plötzlich versucht, ein guter Mensch zu werden. Zu dumm nur, dass er bereits zum Teil eine Maschine geworden ist …

Robert Downey jr. überzeugt in der Titelrolle, ihm stehen Gwyneth Paltrow als ergebene Sekretärin und ein kahlköpfiger Jeff Bridges als Gegenspieler zur Seite.

Der Film ist eine gelungene Mischung aus Fantasy, Action und traditionellen Szenen und erfüllt seinen Kinoauftrag besser als „Indy 4“.

www.ironman-derfilm.de

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150