„Bouli“ Lanners für den Magritte-Filmpreis nominiert

Philippe "Bouli" Lanners ist für den Magritte-Filmpreis nominiert worden.

Bouli Lanners

Schauspieler Bouli Lanners (Bild: Anthony Dehez/Belga)

Neben dem Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur aus Moresnet wurden auch die Namen von Cécile de France, Veerle Baetens und Benoît Poelvoorde genannt.

Die Preisträger der zehnten Auflage des „Magritte“ werden am 1. Februar in Brüssel bekannt gegeben.

Die nach René Magritte benannte Auszeichnung ist der bedeutendste Filmpreis im frankophonen Teil des Landes.

belga/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150