Bekannter Dokumentarfilmer Pennebaker gestorben

Der US-amerikanische Dokumentarfilmer D.A. Pennebaker ist tot. Er starb im Alter von 94 Jahren.

Pennebaker beschäftigte sich vorrangig mit Themen der Rock- und Popmusik. Unter anderem porträtierte er in “ Don’t Look Back “ den Musiker Bob Dylan auf dessen Großbritannien-Tournee im Jahr 1965.

2013 bekam der Dokumentarfilmer einen Ehren-Oscar für sein Lebenswerk.

dpa/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150