„Die Nacht der lebenden Toten“: Gruselmeister Romero ist tot

Der US-amerikanische Regisseur und Drehbuchautor George A. Romero ist tot.

Der US-amerikanische Regisseur und Drehbuchautor George A. Romero (Bild vom 9.9.2009)

Der US-amerikanische Regisseur und Drehbuchautor George A. Romero (Bild vom 9.9.2009)

Er starb am Sonntag im Alter von 77 Jahren im Schlaf. Das teilte sein Manager mit. Romero litt der Mitteilung zufolge an Lungenkrebs.

Der Filmemacher galt als Vater der Zombie-Filme. Er drehte ein Dutzend Gruselstreifen, darunter „Die Nacht der Lebenden Toten“, „Crazies“, „Zombie“ und „Land of the Dead“.

dpa/est - Bild: Andrea Merola/EPA

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150