Die Gourmet-Bibel: Ein Werk für den guten Geschmack

Unsere Nahrungsmittel schmecken immer eintöniger, immer fader. Manche haben ihren ursprünglichen Charakter verloren. Sie sind ein Resultat der Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker.

Die Gourmet-Bibel von Thomas Fischer-Fabian: Ein Werk für den guten Geschmack

Die Gourmet-Bibel von Thomas Fischer-Fabian: Ein Werk für den guten Geschmack

Wir essen turbogemästetes Schweinefleisch, gepanschtes Olivenöl und gespritztes Obst. Wir greifen zu Tiefkühlkost, Konservensuppen und Schnellgerichten.

Jede Abweichung wird auf Norm gebracht – individuelle Noten bleiben dabei auf der Strecke. Genau hier setzt das Buch an: Worauf muss man achten, damit Tomaten auch wie Tomaten schmecken?

Welche Artischocke ist die, die ihr Aroma am besten entfalten kann und wodurch? Und wie können wir erreichen, das intensive Geschmackserlebnisse auch auf unseren Tellern landen?

Ob Fisch oder Fleisch, Gemüse, Wurst, Käse, Obst, Öl oder Essig – die Autoren zeigen, worauf es ankommt.

Quelle

„Die Gourmet-Bibel“
Die besten Delikatessen der Welt. Erschienen bei Mosaik/ Goldmann Verlag.
Autoren: Florian & Thomas Fischer-Fabian.
24,95 Euro
ISBN 978-3-442-39137-0

Bild: randomhouse.de

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150