„Herr Lichter sucht das Glück“: TV-Star Horst Lichter mit neuem Bühnenprogramm im Eurogress

Horst Lichter, bekannt von der TV-Show "Bares für Rares", kehrt auf die Live-Bühne zurück. Mit seinem neuen Programm "Herr Lichter sucht das Glück" gastiert er am 22. Juni im Aachener Eurogress.

Horst Lichter (Bild: Frank Hempel/ZDF)

Horst Lichter (Bild: Frank Hempel/ZDF)

Wer das deutsche Fernsehprogramm verfolgt, und vor allem das Programm des ZDF, dem sollte der Name Horst Lichter ein Begriff sein. Mittlerweile sieht man ihn nicht mehr in Kochshows, stattdessen kümmert er sich in seiner Fernsehsendung „Bares für Rares“ darum, dass alte Schätzchen zu Hause nicht verstauben, sondern verkauft werden.

Jetzt hat Horst Lichter ein neues Projekt: Er kommt zurück auf die Live-Bühne – mit einem neuen Programm. „Herr Lichter sucht das Glück“ lautet der Titel. Am Samstag, 22. Juni um 20 Uhr ist er damit auf der Bühne des Eurogress Aachen (Monheimsallee 48, 52062 Aachen) zu sehen.

Im BRF-Interview stellt Horst Lichter sein neues Bühnenprogramm, in dem es um seine Lebensgeschichte geht, vor.

lo/mg

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150