Iran besteht auf Nuklear-Forschung

Der Iran will trotz internationaler Kritik seine umstrittenen Nuklear-Forschungsarbeiten bald wieder aufnehmen. Präsident Ahmadinedschad bekräftigte erneut, das Land werde sein Recht auf Atom-Forschung und-Technologie verteidigen.

Die Technik werde in den Bereichen Medizin, Industrie und Energie eingesetzt.
Eine Delegation aus Teheran erschien gestern nicht zu einem geplanten Treffen bei der Internationalen Atomenergie-Organisation in Wien.