Jetzt 51 Todesopfer durch Tropensturm «Durian»

Der tödliche Tropensturm «Durian» hat nach den Philippinen auch in Vietnam eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.

Mehr als 50 Menschen kamen uns Leben, fast 30 weitere werden vermisst. Etwa 120.000 Häuser und Hütten im Mekong-Delta wurden zerstört. Besonders betroffen ist eine Region 50 km östlich von Ho-Chi-Minh-Stadt.
Auf den Philippinen sind Helfer am Fuße des Vulkans Mayon noch immer damit beschäftigt, weitere Überlebende des Taifuns zu finden, sowie Straßen und elektrische Leitungen frei zu legen.
‚Durian‘ bewegt sich weiter abgeschwächt auf den Golf von Thailand zu.