Kanada soll Deutschland ab 2025 mit Wasserstoff beliefern

Deutschland und Kanada haben eine langfristige Zusammenarbeit bei der Produktion und Lieferung von Wasserstoff vereinbart.

Wasserstoff (Illustrationsbild: Jasper Jacobs/Belga)

Illustrationsbild: Jasper Jacobs/Belga

Ab 2025 soll der klimaneutrale Energieträger nach Deutschland exportiert werden. Die Wirtschaftsminister beider Länder, Habeck und Wilkinson, haben ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet.

Kanada soll demnach vor allem die Entwicklung von Technologie und Infrastruktur finanzieren, während Deutschland die Importeure beim Aufbau eines internationalen Handelskorridors unterstützen will.

dpa/jp