UN erwarten steigende Getreideausfuhren aus Ukraine

Nach dem Getreide-Deal zwischen Moskau und Kiew erwarten die Vereinten Nationen steigende Ausfuhren aus der Ukraine über das Schwarze Meer.

Transportschiff auf dem Weg in den ukrainischen Hafen Tschornomorsk (Bild: Oleksandr Gimanov/AFP)

Transportschiff auf dem Weg in den ukrainischen Hafen Tschornomorsk (Bild: Oleksandr Gimanov/AFP)

Ein UN-Sprecher sagte in New York, eine Reihe von Schiffen würden momentan auf die Genehmigung zur Fahrt in Richtung der ukrainischen Häfen warten. Die UN würden mit einem großen Aufwärtstrend bei den Anträgen für den Transit rechnen.

Am Mittwoch seien insgesamt fünf Schiffe vertragsmäßig inspiziert worden. Das sei ein neuer Höchststand.

dpa/est