Papst kündigt für September Reise nach Kasachstan an

Papst Franziskus will Mitte September nach Kasachstan reisen. Vatikansprecher Bruni teilte mit, Franziskus habe eine Einladung der kirchlichen und staatlichen Behörden des Landes angenommen.

Papst Franziskus am 29. Juli 2022

Papst Franziskus am 29. Juli 2022 (Bild: Guglielmo Mangiapane/AFP)

Anlass des Besuchs sei der VII. Kongress weltweiter Religionsoberhäupter in Nur-Sultan, der Hauptstadt des zentralasiatischen Landes. Neben Kasachstan hat Papst Franziskus noch die vom russischen Angriffskrieg betroffene Ukraine auf seiner Reise-Wunschliste.

Außerdem steht noch der Besuch in die Demokratische Republik Kongo und den Südsudan auf dem Programm. Diese Reise, die Anfang Juli geplant war, musste wegen des schmerzhaften Knieleidens des Papstes abgesagt werden.

dpa/mh