Mordfall am Crime-Reporter in Amsterdam: Zwei weitere Festnahmen

Fast ein Jahr nach dem Mord am niederländischen Crime-Reporter Peter de Vries in Amsterdam haben Ermittler zwei weitere Verdächtige festgenommen.

Peter R. de Vries (Archivbild: Remko de Waal/ANP/AFP)

Peter R. de Vries (Archivbild: Remko de Waal/ANP/AFP)

Ein 27 Jahre alter Mann sei auf der Karibikinsel Curacao gefasst worden, ein 26-Jähriger in Spanien. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. Beide seien Niederländer. Über die Rolle der Männer im Mordfall wurde noch nichts mitgeteilt.

Inzwischen sind fünf Männer im Zusammenhang mit dem Mord an dem prominenten Reporter gefasst worden. Die beiden mutmaßlichen Täter waren kurz nach dem Anschlag festgenommen worden. Ihnen droht eine lebenslange Haftstrafe – das Urteil soll nächste Woche verkündet werden.

dpa/cd