Zahl der Toten bei Unwettern in Brasilien steigt auf 120

In Brasilien ist die Zahl der Toten bei Erdrutschen nach starkem Regen auf mindestens 120 gestiegen.

Rettungskräfte suchen nach Überlebenden (Bild: Sergio Maranhao/AFP)

Rettungskräfte suchen nach Überlebenden (Bild: Sergio Maranhao/AFP)

Einsatzkräfte suchen im Großraum Recife an der Atlantikküste immer noch nach Vermissten.

Über 7.300 Menschen wurden wegen der schweren Unwetter obdachlos. Sie wurden in Notunterkünften auf verschiedene Gemeinden verteilt.

Im Großraum Recife waren innerhalb von 24 Stunden teilweise über 200 Millimeter Regen pro Quadratmeter gefallen.

dpa/sh