75 Migranten vor der libyschen Küste aus Seenot gerettet

Das Rettungsschiff "Ocean Viking" der europäischen Organisation SOS Méditerranée hat vor der Küste Libyens 75 Migranten an Bord genommen.

Das Rettungsschiff "Ocean Viking" (Archivbild: Alessandro Serrano/AFP)

Das Rettungsschiff "Ocean Viking" (Archivbild: Alessandro Serrano/AFP)

Die Menschen waren zuvor von einem deutschen Segelschiff aus Seenot gerettet worden.

Nach drei Rettungsaktionen befinden sich jetzt mehr als 230 Migranten an Bord der „Ocean Viking“. Unter ihnen sind 40 Frauen.

belga/jp