Schauspieler Uwe Bohm plötzlich und unerwartet verstorben

Der bekannte deutsche Schauspieler Uwe Bohm ist im Alter von 60 Jahren gestorben. Nach Angaben seiner Familie verstarb er plötzlich und unerwartet.

Uwe Bohm (Archivbild aus dem 2011: Tim Brakemeier/EPA)

Uwe Bohm (Archivbild aus dem 2011: Tim Brakemeier/EPA)

Uwe Bohm, Adoptivsohn des Regisseurs Hark Bohm, wurde vor allem mit Rollen als Bösewicht in Krimis wie „Tatort“ bekannt.

Er begann seine Karriere als Teenager 1976 in Hark Bohms Film „Nordsee ist Mordsee“. Später spielte er erfolgreich Theater. Bohm spielte auch im 2016 erschienenen Film „Tschick“ mit.

dpa/vk