Erster Toter von brennender Autofähre vor Korfu geborgen

Rettungskräfte haben das erste Todesopfer von der brennenden Autofähre vor der Insel Korfu geborgen.

Brand auf Autofähre vor Korfu (Bild: AFP Photo/Hellenic Fire Service)

Bild: AFP Photo/Hellenic Fire Service

Die griechische Feuerwehr teilte mit, ein Mann sei tot in einer Lkw-Kabine gefunden worden. Damit schwinden die Hoffnungen der Helfer, noch Überlebende zu finden. Zehn Menschen werden zurzeit noch vermisst.

Zunächst hatte es Hoffnung gegeben, als am Sonntagmorgen ein 21 Jahre alter Lastwagenfahrer unverletzt geborgen werden konnte.

Auf der Autofähre war in der Nacht zum Freitag aus bisher unbekannten Gründen ein Brand ausgebrochen, der bisher nicht vollständig gelöscht werden konnte.

dpa/mh