Berichte: Polizei will Smartphone von Alec Baldwin beschlagnahmen

Knapp zwei Monate nach dem tödlichen Schuss an einem Filmset möchte die Polizei Medienberichten zufolge das Smartphone von Hollywood-Star Alec Baldwin beschlagnahmen.

US-Schauspieler Alec Baldwin (Bild: Angela Weiss/AFP)

US-Schauspieler Alec Baldwin (Bild: Angela Weiss/AFP)

Das Branchenblatt „Deadline“ veröffentlichte den Durchsuchungsbefehl eines Gerichts im Bundesstaat New Mexico. Die Polizei interessiert sich für Textnachrichten, E-Mails, Social-Media-Accounts und Fotos auf dem Gerät.

Ein Anwalt Baldwins wurde mit den Worten zitiert, dass die Beweise zeigen werden, dass Baldwin weder zivilrechtlich noch strafrechtlich für den tödlichen Vorfall vom 21. Oktober verantwortlich sei.

dpa/sh