Taifun nähert sich den Philippinen

Auf den Philippinen sind Zehntausende Menschen vor einem Taifun auf der Flucht.

Taifun steuert auf die Philippinen zu

Bild: RAMMB/CIRA/AFP

Behördenangaben zufolge verließen rund 45.000 Menschen ihre Häuser, um in höher gelegenen Regionen Schutz zu suchen.

Der Taifun bewegt sich mit Windböen von bis zu 230 Kilometern pro Stunde vorwärts. In mehr als 20 Gebieten wurde vor dem Sturm gewarnt. Der Schiffsverkehr wurde dort eingestellt.

dpa/sh