Mehrere Verletzte bei Messer- und Brandanschlag in Tokioter Bahn

In Tokio hat ein als "Joker" verkleideter Messerangreifer in einem Zug Feuer gelegt und mindestens zehn Menschen zumeist leicht verletzt.

Anschlag in Tokioter Bahn (Bild: Kazuhiro Nogi/AFP)

Anschlag in Tokioter Bahn (Bild: Kazuhiro Nogi/AFP)

Die Polizei nahm den 24 Jahre alten Mann noch am Tatort fest, wie japanische Medien berichteten.

Das Motiv des Täters sei noch unklar. Ihm werde versuchter Mord vorgeworfen.

In dem Zugabteil brach Panik aus. Als der Zug zum Stehen kam, brachten sich viele Menschen durch die Fenster in Sicherheit.

dpa/mh