Trump verklagt „New York Times“ und Nichte wegen Berichts über Steuern

Der frühere US-Präsident Donald Trump geht wegen einer Berichterstattung über seine Finanzen juristisch gegen seine Nichte Mary und die "New York Times" vor.

US-Präsident Donald Trump

Der frühere US-Präsident Donald Trump (Archivbild: Andrew Caballero-Reynolds/AFP)

Das meldet die Zeitung selbst.

Demnach wirft Trump den Beklagten vor, sie hätten sich zu einem „heimtückischen Komplott“ zusammengetan, um unrechtmäßig an seine vertraulichen Steuerdokumente zu kommen.

dpa/sh