Dänen müssen nur noch bei Flugreisen Mund-Nasen-Schutz tragen

In Dänemark entfällt seit Samstag die Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln.

In dänischen Zügen muss kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden (Archivbild: DPA)

In dänischen Zügen muss kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden (Archivbild: DPA)

In Bussen, Zügen und U-Bahnen sowie auf Fähren ist es wieder möglich, ohne Maske zu fahren.

Einzige Ausnahme ist der Luftverkehr. In Flughäfen und Flugzeugen gilt weiter Maskenpflicht, da der Luftverkehr unter internationale Regeln fällt.

Laut dänischer Regierung sind mittlerweile gut 60 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft.

dpa/mh