Griechenland baut Grenzzäune aus

Griechenland baut seine Grenzzäune entlang des Flusses Evros an der Grenze zur Türkei aus.

Der Bau sei notwendig, „damit die griechischen Bürger sich sicher fühlen“, erklärte Regierungschef Mitsotakis im Staatsfernsehen.

Ankara droht immer wieder damit, erneut Tausenden Migranten zu erlauben, aus der Türkei nach Griechenland und damit auch in die EU zu kommen.

dpa/dop

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150