Starke Überschwemmungen durch Sturm „Sally“ an US-Golfküste

Hurrikan "Sally" hat auf seinem Weg durch die US-Bundesstaaten Alabama und Florida schwere Überschwemmungen ausgelöst.

Hurrikan Sally (Bild: Chandan Khanna/AFP)

Bild: Chandan Khanna/AFP

Häuser wurden zerstört oder beschädigt, Straßen stehen unter Wasser, hunderttausende Haushalte haben keinen Strom.

In der Stadt Pensacola in Florida ist laut Feuerwehr binnen vier Stunden so viel Regen gefallen wie sonst in vier Monaten. Hunderte Menschen wurden in Sicherheit gebracht.

Auf dem Weg ins Landesinnere wurde der Hurrikan inzwischen zu einem Tropensturm herabgestuft.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150