Deutschland: Koalition macht Weg frei für Kohleausstieg

Die schwarz-rote Koalition in Deutschland hat nach langen Verhandlungen den Weg für den geplanten Kohleausstieg frei gemacht.

Es wurde eine Einigung bei letzten strittigen Punkten erzielt. Die Einigung sieht milliardenschwere Förderprogramme vor, etwa für eine Umrüstung von Kraftwerken.

Geplant ist auch eine Härtefallregelung für Betreiber von jungen Steinkohleanlagen. Damit können nun zentrale Gesetze zum Kohleausstieg am Freitag von Bundestag und Bundesrat beschlossen werden.

dpa/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150