Eurostat: Deutsche Wirtschaft stagniert

Die Wirtschaft in Deutschland rutscht in Richtung Rezession. Im letzten Quartal 2019 stagnierte das Wachstum, es lag bei 0,0 Prozent.

Das meldet die europäische Statistikbehörde Eurostat. Den offiziellen Zahlen zufolge haben die privaten Haushalte weniger ausgegeben. Aber auch die öffentliche Hand hat weniger Geld investiert.

In der Eurozone ging ebenso das Wirtschaftswachstum in Frankreich und Italien zurück. Es lag noch bei 0,1 Prozent.

rtbf/okr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150