Notstand wegen Tropensturms

Mit schweren Regenfällen ist der Tropensturm «Ernesto» in der Nacht über den Osten Kubas gezogen.

Das Nationale Hurrikan-Zentrum in Miami erwartet, dass der Wirbelsturm über dem Meer wieder an Kraft gewinnen wird. Unterdessen bereiteten sich die Menschen in Florida auf die Ankunft des Sturms vor, der die USA genau am Jahrestag des Hurrikans «Katrina» treffen könnte. Der US-Bundesstaat Florida rief den Notstand aus. «Ernesto» hatte schon den für heute geplanten Start der Raumfähre «Atlantis» zunichte gemacht.