18 Verletzte bei Massenkarambolage auf A8 in Bayern

Bei einer Massenkarambolage auf der Autobahn 8 in Bayern sind 18 Menschen verletzt worden, drei davon schwer.

Nach einem Zusammenstoß zweier Autos krachten neun weitere Fahrzeuge auf der zum Teil schneebedeckten Fahrbahn in die Unfallstelle. Das teilte die Polizei mit. Ein Auto überschlug sich, die Fahrerin verletzte sich dabei schwer.

Insgesamt waren 23 Menschen an dem Unfall beteiligt. Die Autobahn blieb in Fahrtrichtung Stuttgart für drei Stunden gesperrt.

dpa/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150