Starke Überschwemmungen in Indonesien

In Indonesien sind durch Überschwemmungen nach starkem Regen mindestens neun Menschen ums Leben gekommen.

Überschwemmungen in Indonesien

Bild: BNPB/AFP

Besonders stark von den Wassermassen betroffen waren die Hauptstadt Jakarta sowie umliegende Städte. Es mussten mehrere zehntausend Einwohner in Sicherheit gebracht werden.

Der Inlandsflughafen habe schließen müssen, die Strom- und Wasserversorgung sei teilweise abgestellt worden. In der Folge habe auch der Nahverkehr still gestanden.

dlf/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150