Streik bei Germanwings geht weiter

Auch am Neujahrstag müssen Passagiere wegen eines Flugbegleiter-Streiks bei Germanwings Einschränkungen hinnehmen. Über 70 Flüge sollen ausfallen.

Streik bei Germanwings-Eurowings (Bild: John MacDougall/AFP)

Streik bei Germanwings-Eurowings (Bild: John MacDougall/AFP)

Der Ausstand der Kabinengewerkschaft Ufo hatte am Montag begonnen. Nach bisheriger Planung soll der Neujahrstag am Mittwoch der letzte Streiktag sein – allerdings hat Ufo bereits eine Verlängerung des Ausstands angedroht.

Germanwings ist mit rund 30 Flugzeugen und etwa 1.400 Mitarbeitern für Eurowings unterwegs, soll aber mit dem Eurowings-Flugbetrieb verschmolzen werden.

Das Management gebe den Mitarbeitern keine klare Perspektive für die Zukunft ihres Flugbetriebs, laute die Kritik von Ufo.

dpa/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150