Ryanair und British Airways zu den schlechtesten Fluggesellschaften gekürt

Ryanair und British Airways sind bei Verbrauchern die beiden unbeliebtesten Fluggesellschaften. Das hat eine britische Verbraucherschutzorganisation herausgefunden.

Ryanair

Bild: Emmanuel Dunand/AFP

Dazu führte die Organisation Which eine Befragung unter 6.500 Flugpassagieren durch. Abgefragt wurde unter anderem die Zufriedenheit mit dem Check-In, der Ausstattung der Flugzeuge sowie mit dem Service an Bord.

Die irische Billigfluglinie Ryanair bekam von den Befragten in allen Fragen nur jeweils einen von fünf möglichen Sternen. Die Prestige-Airline British Airways erhielt ebenfalls durchweg schlechte Noten: Für das Essen an Bord, den Sitzkomfort und für das Preis-Leistungs-Verhältnis gaben die Passagiere British Airways nur 55 Prozent der Punkte – das ist weniger als der Billigflieger Easyjet erhielt.

rtbf/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150