Verdächtiger nach Messerattacke in Den Haag festgenommen

Nach der Messerattacke in Den Haag mit drei Verletzten hat die Polizei am Samstag einen Tatverdächtigen festgenommen.

Polizisten Freitagabend am Tatort in Den Haag (Bild: Sara Magniette/AFP)

Polizisten Freitagabend am Tatort in Den Haag (Bild: Sara Magniette/AFP)

Der Mann sei 35 Jahre alt und habe keinen festen Wohnsitz, teilten die Ermittler mit. Am Freitagabend hatte ein Mann in einer belebten Einkaufsstraße willkürlich auf Passanten eingestochen. Drei Minderjährige wurden verletzt, konnten aber noch am selben Abend aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Wenige Stunden vor dem Messerangriff in Den Haag hatte ein Mann im Zentrum von London zwei Menschen erstochen, ehe er von der Polizei erschossen wurde.

Anders als in London gab es in Den Haag zunächst keinen Hinweis auf einen terroristischen Hintergrund. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den Anschlag in London für sich reklamiert.

dpa/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150