30 Jahre Mauerfall: US-Außenminister Pompeo in Deutschland

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls am Samstag ist US-Außenminister Mike Pompeo zu Besuch in Deutschland. Er lobte am Freitag den Mut der ostdeutschen Bevölkerung, die die Berliner Mauer zu Fall gebracht hat.

US-Außenminister Mike Pompeo und Bundeskanzlerin Angela Merkel (Bild: Kay Nietfeld/DPA/Belga)

US-Außenminister Mike Pompeo und Bundeskanzlerin Angela Merkel (Bild: Kay Nietfeld/DPA/Belga)

Bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte Pompeo, Deutschland sei ein enorm wichtiger Partner für sein Land. Er warnte vor einer neuen Bedrohung durch Russland und China.

Am Feitag hat auch der deutsche Bundestag an den Mauerfall am 9. November 1989 erinnert.

br/dlf/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150