Feuer auf griechischer Fähre ausgebrochen – alle Passagiere wohlauf

Auf einer griechischen Fähre ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. An Bord waren über 600 Menschen.

Das Schiff befand sich auf dem Weg vom griechischen Igoumenitsa nach Venedig in Italien. Die Besatzung konnte den Brand unter Kontrolle bringen.

Niemand wurde verletzt. Das Schiff kehrte in den Hafen von Igoumenitsa zurück.

 

dpa/ESt