Zusammenstöße bei Gelbwesten-Protest in Nantes

Bei einer Demonstration von "Gelbwesten" ist es im französischen Nantes zu Zusammenstößen mit der Polizei gekommen.

Zusammenstöße bei Gelbwesten-Protest in Nantes

Bild: Sébastien Salom-Gomis/AFP

Fensterscheiben wurden zerschlagen, die Polizei setzte Tränengas ein. Mehrere Menschen wurden verletzt. Es gab 35 Festnahmen. Insgesamt hatten sich an dem Protestzug mehr als 1.800 Menschen beteiligt.

Auch in anderen französischen Städten gab es Demonstrationen. Der Protest richtet sich unter anderem gegen die Rentenreform-Pläne der Regierung.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150