New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio will US-Präsident werden

New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio will US-Präsident werden.

Bill de Blasio (Burton/Getty Images/AFP)

Bill de Blasio (Burton/Getty Images/AFP)

Der Demokrat kündigte am Donnerstag per Videobotschaft an, in das Rennen um die Kandidatur als demokratischer Präsidentschaftsbewerber einzusteigen.

De Blasio hat sich in New York unter anderem für kostenlose Kindergartenjahre stark gemacht und gilt politisch als links der Mitte. Er ist seit 2014 Bürgermeister der Millionenmetropole New York, inzwischen in der zweiten Amtszeit. Seine Beliebtheitswerte sind in Umfragen allerdings regelmäßig eher niedrig.

Das Feld der demokratischen Präsidentschaftsbewerber wächst mit de Blasios Kandidatur auf 23. Es ist das größte Feld in der Geschichte der Partei.

dpa/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150