Iran warnt USA vor Eskalation der Spannungen

Angesichts der wachsenden Spannungen in der Golfregion hat der iranische Außenminister Mohammad Dschawad Sarif die USA vor einer Eskalation gewarnt.

Mohammad Dschawad Sarif zu Gast bei Shinzo Abe (Bild: Eugene Hoshiko/AFP)

Mohammad Dschawad Sarif zu Gast bei Shinzo Abe (Bild: Eugene Hoshiko/AFP)

Das Verhalten der Regierung in Washington sei inakzeptabel, sagte Sarif bei einem Besuch in Tokio. Sein Land fühle sich anders als die USA weiter an das Atomabkommen gebunden und lasse „maximale Zurückhaltung“ walten.

Die US-Regierung hatte zuletzt einen Flugzeugträger und eine Staffel von Kampfflugzeugen in den Nahen Osten entsandt. Außerdem zog das Außenministerium die meisten seiner Diplomaten aus dem Irak ab.

dlf/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150