Hubschrauber stürzt in den Hudson River in New York

In New York ist ein Hubschrauber kurz nach dem Start in den Hudson River gestürzt.

Er fiel nur wenige Minuten nach dem Abheben in Manhattan ins Wasser, berichtet die Polizei. Bei dem Unglück war nur der Pilot an Bord, er überlebte den Absturz. Auch das Fluggerät sei geborgen worden.

Ein im Internet zirkulierendes Video zeigte, wie sich ein Hubschrauber kurz vor dem Aufprall unkontrolliert um die eigene Achse drehte.

dpa/jp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150