Algerien: Bruder von Ex-Präsident Bouteflika in Haft

Nach dem erzwungenen Rücktritt von Algeriens Staatschef Abdelaziz Bouteflika ist dessen Bruder und enger Vertrauter festgenommen worden.

Der 61-jährige Said Bouteflika, der seinen Bruder während dessen Präsidentschaft beraten hatte, sowie zwei frühere Geheimdienstchefs seien am Samstag in Gewahrsam genommen worden, berichtete die Nachrichtenagentur AFP.

Für die Opposition, die seit Wochen für einen radikalen Politikwechsel auf die Straße geht, ist Said Bouteflika eine Reizfigur.

orf/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150