Frankreich: Paris erlässt Demonstrationsverbot

Die französischen Behörden haben Demonstrationsverbote für die Gelbwesten-Bewegung erlassen.

Gilets Jaunes im neunten Arrondissement von Paris

Gilets Jaunes im neunten Arrondissement von Paris (Bild: Sameer Al-Doumy/AFP)

Die Polizeipräfektur in Paris untersagte für diesen Samstag eine Kundgebung auf den Champs-Elysees und den angrenzenden Straßen. Dort war es vor einer Woche zu schweren Ausschreitungen und Plünderungen gekommen.

Auch in Toulouse und Nizza wurden Demonstrationen verboten. In Nizza wird am Wochenende auch Chinas Präsident Xi erwartet.

Die französische Regierung hält zudem am geplanten Einsatz von Soldaten einer Anti-Terrorabwehr fest.

dlf/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150