Erneut zwei Deutsche im Irak entführt

Das deutsche Aussenministerium verfügt über Informationen, wo nach im Irak zwei deutsche Ingenieure entführt worden sind.

Nach Informationen der irakischen Polizei, waren die beiden deutschen Staatsbürger, die für eine Raffinerie nördlich von Bagdad arbeiteten, am Morgen aus ihren Wohnungen entführt worden. In Berlin wurde ein Krisenstab eingerichtet, der die Informationen über die mögliche Entführung sammelt, bündelt und auswertet.