Nach Abbruch der Tarifrunde: Deutsche Bahn vor Warnstreiks

Kunden der Deutschen Bahn müssen sich schon in Kürze auf Warnstreiks und entsprechende Zugausfälle einstellen.

Deutsche Bahn (Illustrationsbild)

Illustrationsbild: Dirk Waem/BELGA

Grund ist der Abbruch der Tarifgespräche für die Beschäftigten des Konzerns. Das Unternehmen und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft konnten sich nicht auf die Höhe der Einkommenserhöhung verständigen.

Wie die Gewerkschaft mitteilte, wurden die Gespräche ergebnislos abgebrochen. Warnstreiks würden nun unweigerlich die Folge sein.

dpa/cd

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150