Janukowitsch ruft neue ukrainische Regierung zur Einigkeit auf

Der neue ukrainische Ministerpräsident Janukowitsch hat seine Regierungsmannschaft zur Einigkeit aufgerufen.

Auf der ersten Kabinettssitzung in Kiew forderte er seine Ministerkollegen aus den bislang zerstrittenen Parteien zur Kooperation auf. Der prorussische Regierungschef kündigte an, schon bald Antrittsbesuche bei der Europäischen Union, in Russland und in den USA absolvieren zu wollen. Mit der Bestätigung der neuen ukrainischen Regierung durch das Parlament in Kiew, wurde eine monatelange Krise seit den Parlamentswahlen im März beendet.