Libanesische Armee erstmals in Kämpfe mit Israel verwickelt

Die libanesische Armee ist heute erstmals in größere Kämpfe mit israelischen Streitkräften verwickelt worden.

Libanesische Soldaten feuerten mit Luftabwehr-Geschützen, nachdem israelische Kampfhubschrauber in der Nähe einer Hafenstadt mehrere Raketen abgefeuert hatten. Eine der libanesischen Luftabwehr-Batterien wurde von Israel bereits zerstört. Ein libanesischer Soldat wurde dabei getötet. Unterdessen fliegen israelische Kampfflugzeuge erneut Einsätze auf Ziele in der libanesischen Hauptstadt Beirut.