Österreichischer Bergsteiger nahe Mount Everest tot aufgefunden

Ein österreichischer Bergsteiger ist nahe des Mount Everests in Nepal tot aufgefunden worden. Der 41-jährige Mann gilt bereits seit Mitte Dezember als vermisst.

Er hatte nach Angaben des Tourveranstalters eine Solo-Besteigung versucht. Eine Suchaktion war ergebnislos geblieben. Nun haben Sherpas die Leiche bei einer Expedition entdeckt.

Die Regierung von Nepal hat Solo-Besteigungen mittlerweile verboten.

dpa/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150