St. Vith: Erster Markt in Ostbelgien seit Ausbruch der Corona-Krise

In St. Vith hat Dienstagvormittag wieder ein Markt stattgefunden – der erste in Ostbelgien seit Ausbruch der Corona-Krise. Der Nationale Sicherheitsrat hatte vergangene Woche beschlossen, Märkte wieder zuzulassen.