Rettungshubschrauber: Weitertransporte weiterhin aus Ostbelgien möglich

In medizinischen Notfällen dürfen Rettungshubschrauber weiterhin in der Nähe der ostbelgischen Krankenhäuser landen, um Patienten von dort in ein anderes Krankenhaus zu verlegen – auch wenn der Landeplatz nicht den europäischen Normen entspricht.