Wissen

Coronavirus: Antworten auf drei häufig gestellte Fragen

Werden inzwischen mehr Leute auf das Coronavirus getestet? Warum ist das Resultat eines Tests manchmal negativ, obwohl man sich trotzdem angesteckt hat? Warum dauert es so lange, bis ein Impfstoff verfügbar ist? Die Antworten auf drei häufig gestellte Fragen. Mehr ...

75 Jahre Ardennenoffensive: „Das ganze Grundkonzept war verfehlt“

Am frühen Morgen des 16. Dezember 1944 war unter dem deutschen Decknamen Unternehmen "Wacht am Rhein" der Versuch gestartet worden, den westalliierten Streitkräften eine schwere Niederlage zuzufügen und den Hafen von Antwerpen zu erobern. Aber: "Das ganze Grundkonzept war verfehlt", urteilt der Historiker und Journalist Sven Felix Kellerhoff (Die Welt). Mehr ...

Pisa-Studie: DG-Ergebnisse verschlechtert

Die Lesekompetenz der 15- bis 16-jährigen Schüler in Ostbelgien hat sich verschlechtert, und auch im Bereich Naturwissenschaften haben die Leistungen nachgelassen. Das geht aus dem Pisa-Test 2018 hervor. Weltweit haben über eine halbe Million Schüler an dem Test teilgenommen. Befragt wurden auch 373 Schüler in Ostbelgien. Am Freitagnachmittag wurden die Ergebnisse in Eupen vorgestellt. Mehr ...

Dramatischer Weltbericht: Menschheit tilgt die Natur von der Erde

Die Menschheit lässt einem umfassenden Weltbericht zufolge in rasendem Tempo die Natur von der Erde verschwinden. Dafür gebe es inzwischen überwältigende Beweise, die ein unheilvolles Bild zeichneten, warnte der Vorsitzende des Weltbiodiversitätsrates (IPBES), Robert Watson, am Montag. Mehr ...

Warum Männer kürzer leben als Frauen

Eigentlich sind Männer ja das schwache Geschlecht - schaut man sich die Lebenserwartung an, dann sind die Frauen plötzlich viel stärker. Sie leben überall auf der Welt länger als Männer und sie leben auch länger gesund als Männer. Das hat eine Studie der Weltgesundheitsorganisation WHO bestätigt. Mehr ...