Wein

Wein aus der Dose auch in Belgien im Trend

Als Paris Hilton 2008 ihren Namen auf einen Prosecco in der Dose setzen ließ, waren die italienischen Winzer entsetzt. Das sei eine Beleidigung für ihr Produkt, hieß es damals. Und auch die breite Öffentlichkeit schien noch nicht bereit oder überzeugt zu sein. Doch inzwischen sind Weine in Dosen immer häufiger in Supermärkten zu finden. Mehr ...

Parallèle 50: Kooperative „Vin du Pays de Herve“ produziert auch Cidre

Vor etwa fünf Jahren (2017) wurde die Kooperative „Vin du Pays de Herve“ gegründet. Das Ziel: belgischen Wein produzieren. Das ist inzwischen keine Besonderheit mehr, in Belgien gibt es mehrere solcher Initiativen. Doch die Kooperative hatte - etwas gezwungenermaßen - eine neue Idee und produziert nun Cidre. Mehr ...

Warum alkoholfreies Bier brauen echt schwierig ist

Alternativen zu alkoholischen Getränken, wie alkoholfreie Cocktails oder alkoholfreies Bier, werden immer beliebter. So lecker einige dieser Getränke auch sind, so sind sie geschmacklich oft weit vom Original entfernt. Es ist nicht so einfach, den echten Geschmack zu kopieren. Mehr ...

Spendenaktion: Flutwein aus Ahrweiler

Die Region Ahrweiler ist für ihre Weinkultur bekannt. Und so hat die Flutkatastrophe Mitte Juli, die auch Rheinland-Pfalz hart getroffen hat, auch viele Winzer um die Existenz gebracht. Was die Fluten überlebt hat, sind Weinflaschen. Diese werden jetzt verkauft, um den Wiederaufbau der Region voranzubringen. Mehr ...