Wahlen

„Besser leben ist möglich“: Wahlkampf der CDH

Die französischsprachigen Zentrumshumanisten wollen die Menschen wieder in den Mittelpunkt der Politik rücken. Hauptthemen sind Bildung und die Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit. Angesichts des erwarteten Bevölkerungszuwachses will die CDH außerdem eine ganz neue Stadt in der Wallonie bauen. Mehr ...

Gemeinsam stärker: Sozialisten halten wieder linke Werte hoch

Die PS geht aus einer ganz besonderen Position in diese Wahl. In dieser Legislaturperiode haben die frankophonen Sozialisten den Premierminister gestellt. Ihr Wahlkampf ist denn auch zweigleisig: auf der einen Seite gilt es, eine Bilanz zu verteidigen, auf der anderen Seite will sich die PS wieder auf der linken Seite des Spektrums profilieren. Mehr ...

Wahlen 2014: MR stellt Steuerreform in den Mittelpunkt

Hauptthema der Liberalen im Wahlkampf ist die Steuerreform. Die MR will die Lohnkosten drastisch senken und damit das Nettogehalt steigern. So soll die Wirtschaft angekurbelt werden und der Standort Belgien an Attraktivität gewinnen. Außerdem wollen die Liberalen eine Alternative sein im Dauerkampf zwischen den Nationalisten im Norden des Landes und den Sozialisten im Süden. Mehr ...